Skalpelltechnik

Der Fachgerechte Umgang mit dem Skalpell und der MEDI-Klinge ist essentiell für die fußpflegerische Arbeit.

Diese besonders schonende und effektive Behandlungsform zur Entfernung von Schwielen, Hyperkeratosen und Hühneraugen erfordert einen kompetenten Umgang mit dem Instrumentarium.

Um die richtige Handhabung zu erlernen, werden Sie zuerst am Wachsmodell üben und im Anschluss unter Anleitung gegenseitig das geübte umsetzen.

Die erlernte Technik wird auch noch an externen Fußmodellen vertieft, sodass die praktische Arbeit nach dem Kurs enorm erleichtert wird und Sie sicher im Umgang mit Ihren Patienten arbeiten!

Inhalte

  • Fachgerechter Umgang mit dem Skalpell und der MEDI-Klinge
  • Grundkenntnisse über den Aufbau der Haut
  • Richtige Handhabung mit dem Instrumentar
  • Unterschiedliche Klingenformen und deren Verwendung
  • Schonendes entfernen und abtragen von Schwielen, Hyperkeratosen und unblutigen Hühneraugen
  • Üben am Wachsmodell und gegenseitiges umsetzen des gelernten
  • Praktische Durchführung, Externe Fußmodelle werden einbestellt
  • Dokumentation

Kurs buchen

  • Konstantin Kouba (Podologe)
  • Nicole Binder (Podologin, sektoraler Heilpraktiker in der Podologie)
  • Abgeschlossene Podologie Ausbildung
  • alle notwendigen Instrumente und Materialien werden während des Kurses kostenlos zur Verfügung gestellt

275 €

Die Termine für diesen Kurs werden mit Ihnen gemeinsam individuell vereinbart. Kontaktieren Sie uns hierfür gerne telefonisch unter 0941/6009050.

Sie haben Fragen?